Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Uni Heidelberg > IWREducation > School Programs
[english] | [deutsch]

Programme für Schüler und Lehrer

Das IWR steht in engem Kontakt mit Schulen aus der Region Heidelberg - zum einen um Lehrern einen Einblick in neue Entwicklungen in der Mathematik zu gewährleisten, zum anderen um Schülern schon früh einen Zugang zum Wissenschaftlichen Rechnen zu ermöglichen und das Interesse an naturwissenschaftlichen Themen zu fördern.

Mathe-Star

Mathe-Star hat es sich zur Aufgabe gesetzt, den Kontakt zwischen Schulen und dem IWR im Bereich Mathematik und Wissenschaftliches Rechnen zu vertiefen. Dazu bietet das IWR eine Reihe von Kooperationsmöglichkeiten an, die von Gymnasien im Raum Heidelberg wahrgenommen werden können.  

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website des Mathe-Stars.

BOGY-Projekt und weitere Möglichkeiten für Schülerpraktika

Das Interdisziplinäre Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen ist Kooperationspartner des BOGY-Projekts (Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium) und bietet auch ausserhalb dieses Programms Möglichkeiten für Schülerpraktikas an. Die Praktikanten können in den verschiedenen Arbeitsgruppen des IWR tätig und/oder Abläufe in der Administration einer Wissenschaftseinrichtung kennenlernen. Die Praktikumsplätze bieten den Schülern die Möglichkeit sich frühzeitig über ein Studium und den Forschungsalltag an einer Universität zu informieren. Der inhaltliche Schwerpunkt der Praktikas liegt natürlich im Bereich Mathematik/Informatik und Wissenschaftliches Rechnen.

Alle Schüler, die sich bewerben wollen, sollten sich anhand der Internet-Seiten von IWR und HGS MathComp informieren und eventuell Kontakt zu Mitgliedern der ausgewählten Arbeitsgruppe herzustellen (gegebenenfalls verweisen Sie in Ihrem Anschreiben auf den Kontakt). Wir bitten darum die Bewerbung rechtzeitig einzureichen!

Für die Bewerbung gibt es ein einheitliches Interface. Weitere Informationen finden Sie hier.

MINTmachen!

Mathematik und Informatik in Naturwissenschaft und Technik - Die Förderung von Mathematik und Informatik für SchülerInnen aller Altersstufen und Begabungen steht im Mittelpunkt des Projektes MINTmachen!. In einem Kursprogramm, das von der Uni Heidelberg gefördert, mit der Ausbildung der Lehramtsstudierende verzahnt und in Zusammenarbeit mit Schulen der Region umgesetzt wird, soll die Neugier an Naturwissenschaft und Technik geweckt werden.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Projekt-Website.

 webmaster@iwr.uni-heidelberg.de
Last Update: 26.10.2017 - 11:37

IWR Praktikumsberichte