Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Uni Heidelberg > IWR > ARITHGEO >  HomeMembers > p-adische Analysis
[english] | [deutsch]

Proseminar p-adische Analysis

Prof. Dr. Gebhard Böckle, Peter Gräf



Termin und Ort

Dienstag 14.00 Uhr - 16.00 Uhr im Sommersemester 2016 im Seminarraum 3 in INF 205 (Mathematikon)

Beginn: 19.04.2016

Bitte zusätzlich im MÜSLI eintragen.


Ankündigung und Vorbesprechung

Die PDF-Version der Ankündigung findet sich hier.

Die Vorbesprechung zum Proseminar ist am Dienstag, den 09.02.2016 um 11.00 Uhr c.t. in HS2, INF 288. Dort werden auch die Vortragsthemen vergeben.


Seminarprogramm

Das Seminarprogramm findet sich hier.


Vorträge

Bei Interesse oder Fragen zu den Vorträgen wenden Sie sich bitte an Peter Gräf.

 

Dies ist die Liste der Vorträge:

Teil I   Die p-adischen Zahlen
1.Absolutbeträge auf Körpern19.04.2016
2.Ultrametrische Topologie und Bewertungsringe26.04.2016
3.Der Satz von Ostrowski und die Produktformel03.05.2016
4.Die Konstruktion von Q_p17.05.2016
5.Grundlegende Eigenschaften von Q_p24.05.2016
6.Das Henselsche Lemma31.05.2016
7.Lokal-Global-Prinzipien07.06.2016
Teil II   p-adische Analysis
8.Elementare Analysis in Q_p14.06.2016
9.Potenzreihen I21.06.2016
10.Potenzreihen II28.06.2016
11.Der p-adische Logarithmus und die p-adische Exponentialfunktion05.07.2016
12.Gleichmäßig stetige Funktionen12.07.2016
13.Interpolationsreihen19.07.2016
14.Die p-adische Gammafunktion26.07.2016

Literatur

Dies sind die Hauptquellen, denen wir im Proseminar folgen werden:

  • Gouvea, F.: p-adic Numbers: An Introduction (1997). 
  • Katok, S.: p-adic Analysis Compared with Real (2007).
  • Koblitz, N.: p-adic Numbers, p-adic Analysis and Zeta-Functions (1984).

 arithgeo@iwr.uni-heidelberg.de
Last Update: 10.05.2016 - 10:10